Il Cipresso - Wer sind wir


Unsere Familie


Unsere Firma Il Cipresso hat sich in den Jahren verändert.
Unsere Familie arbeitet hier seit wann der Urgroßvater Aristodemos den "Podere" im Jahr 1918 kaufte.
Bis in die 1970er Jahre wurde das Unternehmen mit Hilfe der Halbpächtern durchgeführt, die im Gegenzug für Unterkunft und die Hälfte der landwirtschaftlichen Produktionsfarmen das Landgut bebauten. Später wurde die Firma direkt von uns durchgeführt.

In der Vergangenheit wurde das Landgut noch durch die Arbeit von Chianini Ochsen kultiviert, deren Stärke für den Transport von verschiedenen landwirtschaftliche Werkzeuge zum bebauen, säen und die verschiedenen Produkteernten verwendet wurde. Es war ein sehr hartes Job, und Felder, dass hier wirklich sehr klein waren, wurden am Besten ausgenutzt, so dass Weizen unter den Olivenbäumen in Tarrazzamenti und der Rasen fuer das Heu unter die Weinrebe gesät wurde.

Später sind Traktoren angekommen und das Chianina Vieh wurde nicht mehr benuetzt, so dass es wurde nach und nach verringert, bis wann die Sucht beendet ist, so dass wir auf den Anbau der Olive und Rebe spezialisiert sind.

Das Unternehmen hat im Jahr 1995 die organische Zertifizierung gewonnen, tatsächlich auch bis dann wir nie Pestizide oder andere Chemikalien benützt hatten.

Heute besteht das Unternehmen von etwa 8 Hektar von Olivenbäumen mit ca. 2500 Pflanzen in der Produktion.

Im jahr 1972 wurden auch Weinberge für ca. 4 Hektar gepflanzt, die meistens im Jahr 2004 renoviert wurden.


  
 
 
Dein Einkauf
Sie haben n° 0 Produkte im Einkaufswagen